Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 4, veraltet]

©Wolkenfuchs
Do Jan 29, 2015 6:04 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 17.12.13

[Elhana | FC | Lager]

Sie sah in Nachtsterns Augen und sah den Tiefsten Stolz in ihnen. Ob Donnerspeer auch so stolz wäre wenn Nachtstern irgendwann unsere Jungen verkündet? überlegte sie und ein langes Schnurren entfuhr ihr.

[Tümpelblut | FC | Lager]

Seufzend lies sie sich an Flammenfrost's Fell sinken. In ihrem Fell prikelten Glück und Charm gleichzeitig. Sie konnte nicht diffinieren wieso, aber sie blieb an Flammenfrost gelehnt dort sitzen und ließ die Gefühle um sich herum tanzen. Sie war lange keinem Kater so nahe.

[Löwenfeuer | LC | Lager]

Der Kater sah sich nach einem weiteren Krieger um der sich der Patroullie anschließen konnte und sah Flammenlied am Frischbeutehaufen. Der große Krieger trat zu ihm und schickte Schattenspiel schonmal zum Lagereingang. Flammenlied, würdest du uns oder Tigerasche bitte zur Patroullie begleiten? Du bist ja vorhin als ich schonmal gefragt hatte einfach abgezischt. Also würde es mich begrüßen wenn du einen von uns begleiten würdest. er sprach förmlich und kalt.




©Laubhaufen
Do Jan 29, 2015 7:19 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2269
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 15

[Flammenfrost//Finsterclan//Lager]

Irritiert sah der Kater zu Tümpelblut, doch dann schlang er seinen schweif um ihren und spürte ein aufdringliches Prickeln in der Brust. Kurz schnurrte er, dann sah er zu Nachtstern. Wenn ich doch einmal ein genauso stolzer Vater werden könnte....



©Saphirflügel
Do Jan 29, 2015 10:03 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Säbeljunges /fc/ kinderstube

Säbeljunges riss sein kleines rosa maul auf um zu gähnen. Dann schloss er wieder seine Augen und rollte sich zu einer kleinen runden fellkugel neben seiner mutter zusammen.

Funkenjunges/fc/kinderstube

Sie lag noch auf dem selben fleck neben ihren geschwistern und öffnete blinzelnd die augen. Sie streckte sich und gähnte. Beim strecken fuhr sie die kleinen krallen an ihrer vorderpfote aus. Sich wieder hinsetztend blickte sie zu leopardenherz hoch und wante dann ihren blick zum ausgang der kinderstube. "Darf ich raus mit zuhören?" Fragte sie und stellte die ohren fragend nach vorne. "Und zuschaueen?"



©Elbenstern
Fr Jan 30, 2015 12:47 am
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3238
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 26

[Nachtstern|Finsterclan|Schimmerfelsen]

er genoss die Freude die uîhm von den Katzen entgegen strahlte und nach einer Kurzen Pause um das alles wirken zu alseen, erhob er wieder das Wort um mit der zwieten Freudigen Nachricht des tages aufzutrumpfen.
Ich möchte ausserdem noch eine Kätzin ehren, die nun schon länger bei uns ist. Sie hat sich gut in den Clan eingefunden und hilft mit wo sie nur kann. Heute soll sie ihren ihr rechtmässig zustehenden Kriegernamen vom Sternenclan bekommen. Er schaute in die runde der neugierigen katzen, bis sein Blick an der richtigen hängen blieb.
Elhana, bitte tritt vor. Bist du gewillt nach dem Gesetz der Krieger zu leben und den Clan immer an erste Stelle zu setzen?



http://www.finsterkatzen.com
©Laubhaufen
Fr Jan 30, 2015 8:02 am
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2269
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 15

(Flammenfrost//Finsterclan//Lager)

Seine Pfoten prickelten etwartungsvoll. Was würde Elhana antworten? Würde sie antworten? Was würde ihr kriegerbame sein? ER setzte sich stochsteif hin und sah AUS leuchtenden Augen zu Elhana.



©Diamond
Fr Jan 30, 2015 10:14 am
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1388
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 19

[leopardenherz/fc/lager]
als funke fragte ob sie raus dürfte war sie zuerst unsicher die kleine war noch nie ganz aleine dausen gewesen daher sagte sie zögernd ja darfst du komm aber keinem kriger in die quere okei? sie hatte ein mulmiges gefühl und pass auf dich auf meine kleine



©Wolkenfuchs
Fr Jan 30, 2015 7:03 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 17.12.13

[Elhana | Fc | Lager]

Erschrocken weiteten sich ihre Augen. Ja bin ich, Nachtstern! miaute Elhana ruhig während sie zum Schimmerfelsen ging und ihn nicht aus den Augen lässt. Damit hatte sie nicht gerechnet aber sie wollte hier bleiben. Sie hatte ihr zu Hause gefunden.

[Tümpelblut | Fc | Lager]

Die schwarzen Kätzin grub ihre Nase in Flammenfrost's Fell und seufzte. Luchstaus blick war wie der von allen anderen auf Elhana gerichtet die nun vorne stand. Tümpelblut drückte ihre Stirn in Flammenfrosts Fell und sog seinen Duft ein.



©Laubhaufen
Fr Jan 30, 2015 7:22 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2269
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 15

Flammenfrost//Finsterclan//lager

Etwss peinlich berührt schnurrte ER und fragte gabz leise magst du much eigentlich? ER glaubte zwar die antwort zu wissen, dennich wollte ER es AUS ihren munde hören



©Gast
Fr Jan 30, 2015 7:40 pm
avatar
Gast

(Mauseschatten/FinsterClan/Lager)

Mauseschatten hatte mit Willkommensrufe die Jungen des Anführers im Clan willkommen geheißen.
Nun schaute sie Elhana an. Ihre Augen leuchteten stolz.
"Sie wird dem Clan treu dienen, da bin ich mir sicher."



©Saphirflügel
Fr Jan 30, 2015 8:16 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Funkenjunges/FC/Kinderstube

Sie nickte ihrer Mutter zu "Ich pass auf" mit einem lächeln stand das Junge auf und rieb ihren kopf an Leopardenherzes schulter. Sie schnurrte leise und krabbelte dann aus dem Nest



©Habichtstern
Fr Jan 30, 2015 9:24 pm
avatar
Co- Anführer
Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

[Lärchenklang / FinsterClan / Lager ]

Auch er riss etwas überrascht die Augen auf, als er die Namen hörte. Begrüßte die Jungen dann aber im Clan. Sie werden bestimmt sehr gute Jungen werden und mal große Krieger. Er sah zu Fuchsjunges, er hatte zwar behauptet es sei nichts, so machte er sich dann aber trotzdem sorgen um das Junge. Hoffentlich hat er sich nicht angesteckt., dachte er und für einen Moment dachte er dann ach Donnerspeer, der ja weißen Husten hatte. Doch dann konzentrierte er sich wieder auf Nachtstern und lauschte seinen Wörte.

[Wolf / Streuner / Wald ]

Verächtlich sah er Vermouth an. Doch sie schien es wohl wirklich ernst zu meinen. Dann zeig es mir indem du für die Streuner jagst. Kehre erst zurück wenn du drei Beutestücke hast. Nicht mehr, nicht weniger. Noch einmal fuhr er über ihre Kehle und ließ sie dann los um seine Wunden zu lecken. Er setzte sich hin und leckte sich das Fell glatt und hatte dann den Geschmack von Blut im Maul. Es war kein ekelhafter Geschmack, aber gerade wollte er ihn auch nicht im Maul haben. Seine Schnurrhaare zuckte etwas und er sah wieder zu der Kätzin.



©Gast
Fr Jan 30, 2015 9:33 pm
avatar
Gast

(Vermouth/Streuner/Wald)


Vermouth nickte monoton und sah ihm fest in die Augen, bis er sich von ihr löste.
Tief holte sie Luft. Allmählich rappelte sie sich auf, und strich mit der Pfote kurz bevor sie ging über ihre Kehlgegend. Sie mochte dieses Gefühl tatsächlich nicht. Einmal noch wandte sie den Kopf zu Wolf um und funkelte ihn böse an. Dann rannte sie tiefer in den Wald und legte sich auf die Lauer.
Ihre Pfoten schienen den Boden kaum zu berühren.



©Elbenstern
Sa Jan 31, 2015 12:03 am
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3238
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 26

ls er Elhanas Antwort bekomemn hatte, fuhr er fort.Nun gut. Der Sternenclan hat beschlossen dass du einer Kriegerin würdig bist und deshalb sollst du nun auch einen rechtmässigen Kriegernamen bekommen. Elahan, von diesem Moment an wirst du unter dem Namen Seelenzunge bekannt sein.Achte stets das Gesetz der Krieger und mach deinem Namen Ehre. Seelenzunge du bist nun eine vollwertige Kriegerin des Finsterclans.seine Stimem wurde feierlich und er ging zu Seelenzunge hin und legte ihr wie einem Schüler der die Prüfung bestanden hatte, kurz das Kinn auf den Kopf. Danach drehte er sich um und lief wieder den Schimmerfelsen hoch. Noch war nicht alles gesagt.



http://www.finsterkatzen.com
©Gast
Sa Jan 31, 2015 12:28 am
avatar
Gast

(Mauseschatten u. Rabenpfote/FinsterClan/Lager)


Mauseschatten und Rabenpfote riefen Seelenzunge's Namen dreimal dem Schimmerfelsen empor.
Das war die typische Geste aller Clans, neue Krieger und Schüler willkommen zu heißen.
Die beiden Kätzinnen freuten sich riesig.
Rabenpfote allerdings, war nicht wirklich da. Ihre volle Aufmerksamkeit bekam Eichenpfote, der etwas abseits war.



©Saphirflügel
Sa Jan 31, 2015 12:39 am
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Feuerpfote/fc/lager

Die schülerin hörte nachtstern zh und stimmte mit den anderen katzen ein als Elhana ihren kriegernamen bekommen hatte.



©Laubhaufen
Sa Jan 31, 2015 8:44 am
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2269
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 15

Flammenfrost//Finsterclan//Lager

Sein Herz taste als er Elhana, nein Seelenzunge, ansah. Sie ist so hübsch... dachte er verträumt und seine Pfoten kribbelten stark.



©Himbeernase
Sa Jan 31, 2015 10:17 am
avatar
Oberster Heiler
Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

[Lemurenschweif & Igelnase|FinsterClan|Lager]
Seelenzunge, Seelenzunge, Seelenzunge!!! Die Heilerin und der 2. Anführer stimmten freudig in die Rufe mit ein, um die neue Kriegerin im Clan Willkommen zu heißen. Igelnase war froh nach einem so anstrengendem Tag, mit weit mehr Verletzten und Kranken Clankameraden die ihrer Hilfe bedarften als ihr lieb war, so viele Gute Nachrichten zu hören. Für diesen Moment vergaß sie fast das sie sich noch um die Gesundheit einiger sorgte.
Lemurenschweif war weit ausgelassener die Sorgen um Wolf in diesem Moment komplett vergessen, aber so war der quwirrlige Kater nuneinmal.


[Pfefferpfote & Todespfote|FinsterClan|Lager]
Die beiden jungen Schüler hießen die neue Kriegerin weit weniger enthusiastisch willkommen. Pfefferpfote blieg gar komplett stumm, zu groß war immernoch die Empörung über den Namen des einen Jungen.
Auch Todespfotes rufe waren eher leise und über die Stimmen der anderen kaum zu hören. Zwar wollte sie Seelenzunge angemessen willkommen heißen aber die Wörter wollten einfach nicht lauter über ihre Zunge kommen.



©Elbenstern
Sa Jan 31, 2015 11:46 am
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3238
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 26

[Nachtstern|Finsterclan|Schimmerfelsen]

Wieder oben angekommen, schmunzelte er in sich hinein. Noch eine letze Gute Nachricht für den Clan, bevor er dann die Namen verkünden würde, wer zur grossen Versammlung später mitkommen würde.
Ich möchte bitte dass Kieseljunges vortritt. Er blickte hinüber zur Kinderstube, denn er hatte die beiden Geschwister bereits gesichtet.
Kieseljunges, du bist nun sechs Monde alt und es ist an der Zeit, um mit deiner Ausbildung zu beginnen. Von diesem Tag an, bis diese Schülerin sich ihren Kriegernamen verdient hat, wird sie Kieselpfote heißen. Ich bitte den SternenClan, über diese Schülerin zu wachen, bis sie in ihren Pfoten die Kraft und den Mut eines Kriegers findet. Dein Mentor wird Schattenjäger sein, mögest du Schattenjäger deine Erfahrungen und Geschicke mit deiner Schülerin teilen.




http://www.finsterkatzen.com
©Himbeernase
Sa Jan 31, 2015 11:50 am
avatar
Oberster Heiler
Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

[Todespfote|FinsterClan|Lager]
Als Kieseljunges ihren Schülernamen bekam verspürte die Junge Kätzin eine gewisse freude, warum da war sie sich nicht sicher. Doch sie war eine der ersten die Kieselpfotes Schülernamen riefen.



©Habichtstern
Sa Jan 31, 2015 12:35 pm
avatar
Co- Anführer
Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

[Kieselpfote / FinsterClan / Lager ]

Sie sah etwas erschrocken aus als Nachtstern ihren Namen rief, doch sie ging dann etwas nervös nach vorne. Als ihr aber klar wurde, das dies gerade ihre Schülerzeremonie war begann ihr Herz laut zu schlagen. Sie stand nun vor ihrem Anführer und senkte sie den Kopf und berührte mit der Nase dessen Schulter, wie man es tat. Dann drehe sie sich um und sah sich nach ihrem Mentor um. Ob er glücklich ist oder eher genervt und enttäuscht? Sie hatte Angst, das man sie wegen ihrer fehlenden Stimme nicht wirklich als gute Schülerin ansehen würde.

[Wolf / Streuner / Wald ]

Er hatte sich aufgerichtet und blickte Vermouth nach und kehrte zu der Bande zurück, welche auf ihn wartete. Der graue Kater war gespannt was die andere Kätzin nun machen würde. Entweder sie ergriff die Flucht oder kam wieder zurück. Seine Schnurrhaare zuckten und er streckte den Körper durch. Dabei fuhr er mit den Krallen über den Boden und gähnte breit.



©Gast
Sa Jan 31, 2015 12:41 pm
avatar
Gast

(Rabenpfote/FinsterClan/Lager)

Rabenpfote jubelte vor Freude und rief Kieselpfote's neuen Namen. "Ach du heiliger SternenClan! Herzlichen Glückwunsch, Kieselpfote!!", rief sie aus.
Die Kätzin strahlte über das ganze Gesicht. Die finsteren Gedanken waren vergessen.
"Nun würde Kieselpfote nicht mehr alleine sein! Ich werde ihr gleich ein Nest neben meinem einrichten.", der Tag wurde immer besser.
Sie schnurrte.



©Habichtstern
Sa Jan 31, 2015 12:50 pm
avatar
Co- Anführer
Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

[Lärchenklang / FinsterClan / Lager ]

Er lächelte breit und rief dann den Namen der kleinen neuen Schülerin. Dann wird Fuchsjunges wohl jetzt auch zum Schüler ernannt. Er sah zu dem Jungen hinunter. Er hoffte, das dieser einen guten Mentor bekommen würde. Seine Schnurrhaare zuckten leicht und er sah hoch zu Nachtstern. Heute ist ein guter Tag, so viele gute Nachrichten vielleicht um die schlechte etwas zu verdrängen. Denn es sind so viele krank. Das war dem Kater nicht entgangen.



©Gast
Sa Jan 31, 2015 2:19 pm
avatar
Gast

(Vermouth/Streuner/Wald)

Vermouth war erfolgreich. Sie hatte genau die Anzahl an Beute erlegt, die ihr aufgetragen worden war.
Seufzend ließ sie sich sinken. "Ob das wirklich so klug war?"
Nach einer Weile des Rastens lud sie sich einen Vogel auf den Rücken, den einen hielt sie im Maul und den anderen lud sie noch auf.
Die Kätzin setzte sich in Bewegung. Kurz darauf fand sie sich wieder im Lager dieser elendigen Streunerbande ein.



©Wolkenfuchs
Sa Jan 31, 2015 7:22 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 17.12.13

[Seelenzunge | Fc | Lager -> Heilerbau]

Sie neigte den Kopf vor Nachtstern und als dieser Kieselpfote seinen Schülernamen gab rief sie den Namen des Jungen Schülers ebenfalls. Im nächsten Moment durchschoss tiefe Trauer sie. Donnerspeer konnte nicht dabei sein wie sie eine Kriegerin des FinsterClans wurde. Ihr Fell war noch immer staubig von den Ereignissen des Tages. Sie wand sich vom Schimmerfelsen ab und trottete in den Heilerbau. Ihre Pfoten trugen sie zu dem gekränkten Körper ihres Gefährten und sie legte sich, eng an ihn geschmiegt, neben ihn.

[Tümpelblut | FC | Lager]

Ihr Fell prikelte und sie schlang den schwanz ebenfalls um den von Flammenfrost. ein Dumpfes Ja entfuhr ihren lippen und sie fing an zu zittern vor nervosität.



©Gast
Sa Jan 31, 2015 7:36 pm
avatar
Gast

(Rabenpfote/FinsterClan/Lager)

Rabenpfote beobachtete, wie Seelenzunge wegging und sich in den Heilerbau zurückzog.
"Was sie wohl haben mag? Soll ich sie danach besuchen gehen?", fragte sie sich.
Die Kätzin blieb aber noch sitzen und hörte Nachtstern zu.



 Ähnliche Themen

-
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 5 veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 3,veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [veraltet, 1.Teil]» Planung des Haupt Rpg... Die Schwingen der Nacht
Seite 6 von 40
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter


Finsterkatzen :: Rollenspiele :: Haupt RPG :: Archiv Schwingen der Nacht