Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:



Pentagrammseele


Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 23.03.14

Neue Geschichte neues Glück/Die Welt der Fantasie



Hirachie"Die Welt der Fantasie
Hierachie


Splash

Ein brauner Hengst mit weißen Tupfen schwarzen Tupfen, heller Mähne und schweif die nach unten hin braunlich wird
Er ist ein Einhorn ohne Flügel und dem Element Feuer das er aus seinem Horn abfeuern kann


Mistrall

Eine schwarze Stute mit dunkel braunen Augen und langer schwarzer Mähne. Sie hat schwarze Hufe.
Sie kann fliegen ohne Flügel und dem Element Wasser


Schnee
Eine weiße Stute mit langer weißer Mähne weißen Hufen.
Sie kann sehr schnell rennen und ist wie eine Schneeflocke.

Rocky

Ein Haflinger Hengst mit langer weißer Mähne und braunen Augen.
Er hat das Element Erde und kann mit Tieren reden.

Kayla
Eine schwarze Stute mit dunkelroten Beinen und schwarzen Hufen schwarzer Mähne die nach unten hin Blutrot wird. Sie hat das Element Luft und Blitze und einem Blutroten halbmond auf der Stirn


Twinkle
Eine Fledermaus. Sie hat schwarze Flügel und einen Schwarzen Körper. Sie ist sehr freundlich und lebt bei Splash
:
 






Prolog"Die Welt der Fantasie

Prolog

Es war an einem Sommertag eine Stute galoppierte über die Prärie. Es war Mistrall, eine schöne schwarze Stute mit langer Mähne. Sie hatte Temperament sie lief schon Tagelang durch die Gegend. Endlich kam sie zu einem Wald er war dunkel im Inneren am Rand jedoch war er hell mit Sonnenflecken beschienen. Neben dem Wald war ein Meer. Es war groß, Mistrall lief zu dem Strand und lief hinein. Sie konnte unter Wasser atmen. Sie schwamm bis auf den Grund sie fand ein Riff mit vielen Bewohnern. Sie fand ebenfalls eine Höhle sie schwamm hinein. Sie schimmerte in grün blau gelb und rot. Es waren viele Kristalle darin. Sie lief weiter hinein auch normale Pferde konnten darin atmen das sie verwirrte. Die Höhle war nicht sehr groß aber sicher. Sie schwamm wieder zu dem Riff und enddeckte einen Hai. Die Fische jedoch flohen nicht. Nein sie schwammen zu dem Hai und umkreisten ihn. Mistrall sah zu tauchte dann aber auf.

Zur selben Zeit bei Splash

Splash saß in seiner Höhle neben dem Meer. Ja er saß er konnte dies schon Lange. Er sah in seine magische Pfütze die es ermöglichte alles in seiner Umgebung zu sehen. Seine Höhle war nicht besonders groß. Es gab ein Moosbett. Eine kleine Steinstange für Twinkel. Splash hat Twinkel verletzt gefunden, er nahm sie auf und pflegte sie gesund. Twinkel könnte jederzeit wegfliegen doch sie blieb bei Splash. In der Höhle war noch eine Pfütze in der wenn es regnet regenwasser bildet und das geschah oft. Splash stand auf und ging zu der Pfütze und trank etwas. Das sah er auf als er etwas hörte es waren Hufe. Er sah in seine Pfütze und endeckte ein Pferd auf seine Höhle zulaufen.
„Twinkel geh auf deinen Platz wir bekommen Besuch!“ sagte er und sprang vor die Höhle.
:
 





Erstes Kapitel:
 


Zweites Kapitel folgt bald


Dieser Beitrag wurde am Sa Aug 23, 2014 7:24 pm erstellt.

KONTAKT:

Neue Geschichte neues Glück/Die Welt der Fantasie

Ähnliche Themen

-
» Neue Geschichte neues Glück/Die Welt der Fantasie
» The Tribe - eine neue Welt *SPOILER*
» The Tribe: Eine neue Welt
» The Tribe: Eine neue Welt
» Interessante Geschichte für alle, die ihre Exis wiederhaben
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen ::  :: Eure Geschichten-
Gehe zu:
__________________________________________