Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Euer Irrwicht. Ridikulus!

©Akito
So 18 Aug 2019 - 17:24
Akito
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 995
Anmeldedatum : 08.07.15

Euer Irrwicht. Ridikulus! Empty
Irrwichte - diese spannenden Kreaturen konnten wir das erste Mal im Verteidung gegen die Dunklen Künste - Unterricht von Lupin kennenlernen.
Kein Mensch kennt ihre wahre Gestalt, denn kein Mensch ist frei von Angst, und sei sie noch so verborgen. Denn Irrwichte sind Gestaltwandler, die die Gestalt dessen annehmen, vor dem die Person, die ihnen gegenübertritt am meisten Angst hat. Sie leben in dunklen Räumen und harren einem Opfer.
Um einem Irrwicht beizukommen, muss man sich seiner Angst stellen und sie mit dem Zauberspruch "Ridikulus" und seiner Vorstellungskraft möglichst lächerlich machen. Denn Irrwichte fürchten selbst nichts so sehr wie positive Emotionen.

Wie würde dein irrwicht aussehen / wessen Gestalt würde er annehmen?


Hm. Ich kann mich, um ehrlich zu sein, nicht entscheiden, deshalb zwei Varianten:
Variante 1: Ein Hai, der unaufhörlich auf mich zuschwimmt. Ich habe eine Haiphobie. Nicht nur vor dem Tier an sich, sondern auch vor Videos, Bildern, irgendwie entfremdeten Cartoonversionen etc.
Ich bin sehr gut über diese Tier informiert und will ihnen auch nichts böses, aber.... *schüttel* Angst ist nie rational.
Variante 2: Ein wie auch immer geartetes Versagen meinerseits.
Seit ich klein bin, habe ich ständig Angst, irgendwie zu versagen. Ist wohl ein Nebeneffekt meines Perfektionismus.

Wie würdest du den Irrwicht bekämpfen?

Variante 1: Ich würde mir vorstellen, dass der Hai wie in einem Cartoon merkt, dass er in der Luft schwimmt, zu Boden fällt und hilflos herumrollt.
Variante 2: Keine Ahnung, wäre situationsabhängig.

Welche Angst / Ängste hast du bereits besiegt?


Höhenangst. Ist zumindest nicht mehr ganz so schlimm. Außerdem hatte ich, als ich klein war, Angst vor dem Knallen von Feuerwerkskörpern und Schusswaffen. Und vor U-Bahnen.

Wie sieht es bei euch aus?^^



©Aquamoon
So 18 Aug 2019 - 19:34
Aquamoon
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 11.02.19

Euer Irrwicht. Ridikulus! Empty
Ich finde das Thema echt interessant, und ich hab ziemliche Angst vor verlusten und auch die Angst zu versagen, wie du schon so schön gesagt hast. Ich weiß gerade nicht ob es irgendetwas materielles gibt vor dem ich Angst habe, bzw ich bin mir sicher dass es irgendwas gibt, aber ich weiß gerade nicht was.

Naja was man dagegen machen kann? Ich weiß nicht wie man das lächerlich machen kann ehrlich gesagt, beziehungsweise überhaupt darstellen als Irrwicht. :'D

Von Topic'it App gesendet



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Harry Potter Universum :: Anderes